Language
Login

Woyzeck

nach dem Stück von Georg Büchner

Mo, 17.12.18, 20:00 Uhr

Die Württembergische Landesbühne Esslingen zeigt Georg Büchners weltbekanntes Stück in der erfolgreichen Fassung von Regisseur Robert Wilson und den Songwritern Tom Waits und Kathleen Brennan. Büchners Dramenfragment aus dem Jahr 1837 gehört zu den einflussreichsten und meistgespielten Dramen der deutschen Literatur. Es ist die düstere, aber auf Tatsachen beruhende Geschichte des einfachen Soldaten Franz Woyzeck: Um seine geliebte Marie und das gemeinsame Kind versorgen zu können, verdingt er sich nicht nur als Bursche bei seinem Hauptmann, sondern auch als Versuchsobjekt für Experimente eines Doktors. Kurze, fast filmische Szenen zeigen untermalt von Live-Musik Woyzecks Kampf.

Mit Einführungsvortrag um 19.30 Uhr

Fotos: Patrick Pfeiffer

Veranstalter: Erdinger Stadthallen GmbH

Mo, 17.12.18

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Großer Saal
Theater
Reihenbestuhlung
Gastro: Foyerbar
Tickets: 27,00 € I 24,00 €
Kulturkarte: 10% Rabatt

Ticketshop:
Vorverkaufskasse am Alois-Schießl-Platz 1:
Mo/Mi/Fr 15-18 Uhr
und Di/Do 10-12 Uhr
Telefon: 08122/9907-12
(Mo-Fr 9-17 Uhr)
ticket[@]stadthalle-erding.de

Zurück

 © 2018 Erdinger Stadthallen GmbH | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.