Language
Veranstaltung

Thomas Quasthoff & das Dieter Ilg Trio

Jazztage 2021

Sa, 06.11.21, 19:30 Uhr
Thomas Quasthoff und das Dieter Ilg Trio
© Gregor Hohenberg Sony Music Entertainment

Exakt zum Beethoven-Jahr 2020 und aus Anlass des 150. Geburtstags des Komponisten machen die Jazz Tage ein besonderes Konzert-Highlight möglich: Bariton Thomas Quasthoff und das Dieter Ilg Trio mit dem Bandleader am Bass sowie Rainer Böhm (Piano) und Patrice Heral (Schlagzeug) gestalten den Abend unter dem Titel „Mein Betthoven“. Thomas Quasthoff gilt als Star der klassischen Musik und einer der bemerkenswertesten Sänger seines Fachs, wie Konzerte mit den Berliner und Wiener Philharmonikern beweisen. In seiner aktiven Laufbahn arbeitete er mit allen bedeutenden Dirigenten dieser Zeit, darunter Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Mariss Jansons, James Levine, Zubin Mehta, Riccardo Muti oder Simon Rattle. Bereits 2010 veröffentlichte Quasthoff sein zweites Jazz-Programm „Tell it like it is“, das Songs aus Jazz, Soul und Blues vereint.

Die Zusammenarbeit mit Dieter Ilg lag damit auf der Hand: Er zählt aktuell zu den gefragtesten Bassisten im europäischen Jazz, der sowohl mit eigenen Projekten als auch als Sidemen für Aufsehen sorgt. Die Zusammenarbeit mit Kollegen wie Charlie Mariano, Till Brönner, Dhafer Youssef oder Wolfgang Haffner spricht für sich. Ilg selbst nennt sich einen „notorischen Grenzgänger“ und unterstreicht diesen Ruf im Trio mit Rainer Böhm und Patrice Heral durch Bearbeitungen klassischer Werke der europäischen Musikgeschichte. Dazu zählen Giuseppe Verdis „Otello“ (2012), Richard Wagners „Parsifal“ (2013), Kompositionen von Johann Sebastian Bach (2017) und eben „Mein Beethoven“ (2015). Also: ein außergewöhnliches Konzert für Jazz-Fans und Liebhaber klassischer Musik!

Konzert: Samstag, 6. November, 19.30 Uhr, Kreismusikschule

Veranstalter: Große Kreisstadt Erding - Kulturamt, Landshuter Str. 1, 85435 Erding

Sa, 06.11.21

Beginn: 19:30 Uhr

Konzert
Wo: Kreismusikschule

Zurück

 © 2021 Erdinger Stadthallen GmbH | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.