Language
Login
Veranstaltung

Franziska Wanninger

Furchtlos glücklich

Do, 27.06.19, 20:00 Uhr

Nein, sie ist alles andere als eine Unbekannte. Franziska Wanninger schickt nach ihrem Debüt „Just & Margit“ und dem gefeierten Nachfolgeprogramm „AHOIbe - guad is guad gnua“ nun ihr drittes Erfolgsprogramm auf die Kabarettbühnen des Landes. In „furchtlos glücklich“ arbeitet sich der neue Zahnarzt der Bühnenfigur nicht nur mit seinem Bohrer tief in den schmerzhaften Karieskern, sondern auch in ihr Herz. Doch wer kennt das nicht - so einfach die Tore auf und rein ins Glück, das hat noch selten einer geschafft. Unter dem Amalgam der Alltagsrührmichnichtanschutzfunktionen liegt aber doch vielleicht ungeahntes und vor allem amüsantes Potential. Bevor sie sich da aber richtig einlassen kann, geht’s erst einmal in den Wochenendkurs „furchtlos glücklich" einer höchst durchgeknallten
Seminarleiterin.

Mit ihrer grandios lustigen Art geht Franziska Wanninger wie immer großen Themen mit leichtem Fuß auf die Spur. Sie changiert scheinbar ohne Mühe zwischen dem derben Grantler, dem kaputten Manager und der zarten, auf Sinnsuche reisenden Städterin. Wanninger offenbart auf unbestechliche Weise die ureigenen Ängste der Pippi Langstrumpf und es gelingt ihr mit wenigen Charakterstrichen schwungvoll und pointenreich ganze Welten zu erschaffen.

In „furchtlos glücklich“ gibt Wanninger ganz neue Seiten preis, ohne die geliebtgewohnten vergessen zu lassen. Sie erzählt mitreißend und herzerfrischend, singt von den Untiefen des Lebens, erschafft unvergessliche Figuren und zeigt, dass Mut immer belohnt wird. Oder was würden Sie wagen, um glücklich zu werden?

Veranstalter: Erdinger Stadthallen GmbH

Do, 27.06.19

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Großer Saal
Kabarett
Bankettbestuhlung eckig
Gastro: Foyerbar
Tickets: 22,00 €

Ticketshop:
Vorverkaufskasse am Alois-Schießl-Platz 1:
Mo/Mi/Fr 15-18 Uhr
und Di/Do 10-12 Uhr
Telefon: 08122/9907-12
(Mo-Fr 9-17 Uhr)
ticket[@]stadthalle-erding.de

Zurück

 © 2019 Erdinger Stadthallen GmbH | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.