Language
News Stadthalle Erding

Lockerung der Verbote

23.06.2020 10:40

Nach der 5. Bayrischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 29. Mai und dessen Veränderung vom 12. Juni 2020 sind Veranstaltungen weiterhin landesweit untersagt. (§5)
Ausnahmegenehmigungen, z.B. für Tagungen können auf Antrag von der zuständigen Behörde erteilt werden, soweit dies im Einzelfall aus infektionsschutzrechtlicher Sicht vertretbar ist.

Wir unterstützen Sie gerne der Ausarbeitung des notwendigen Infektionsschutz- und Hygienekonzepts und ggf. der Beantragung bei der zuständigen Behörde des Landratsamts.

Zusammenkünfte von Glaubensgemeinschaften (§6) die Abnahme von Prüfungen (§15) oder Fort- und Weiterbildungen (§16) sind bereits unter Einhaltung von Hygienevorgaben und Schutzkonzepten möglich.
 
Feierlichkeiten mit festem, geschlossenem Personenkreis wie Hochzeiten, Verlobungen, Geburtstage sind in geschlossenen Räumen ab 22. Juni für max. 50 Gäste unter Einhaltung von Hygienevorgaben und Schutzkonzepten möglich. Dies gilt auch für Vereinssitzungen.

Messen/Märkte wurden unverbindlich ab 1.9.2020 wieder in Aussicht gestellt.

Ab 22. Juni sind wieder Kulturveranstaltungen für max. 100 Personen (Innen) und max. 200 Personen (draußen) möglich. In der Halle gelten diverse Auflagen eines Infektionsschutz- und Hygienekonzeptes, insbesondere der Mindestabstand von 1,5m sowie eine durchgehende Maskenpflicht – auch am Platz. Auch für Mitwirkende gibt es ähnliche Auflagen.
Wir bitten um Verständnis, dass sich die Erdinger Stadthallen GmbH als Veranstalter derzeit gegen die Durchführung von Veranstaltungen unter den genannten Auflagen entschieden hat. Rahmenkonzepte der zuständigen Staatsministerien stehen noch aus, so dass für eine rechtskonforme Umsetzung weiter Unsicherheiten bestehen. Der erhöhte bauliche, personelle und organisatorische Aufwand einerseits sowie die starke Beschränkung der Besucherzahl andrerseits lassen kaum eine wirtschaftlich sinnvolle Durchführung zu.

Großveranstaltungen bleiben mindestens bis 31. Oktober untersagt, jedoch wurden in Bayern noch keine Details zu den Kriterien einer „Großveranstaltung“ veröffentlicht. Derzeit ist also unklar, was dies für unser Haus bedeutet und welche darüber hinaus gehende Hygieneauflagen einzuhalten sind.

Wir bemühen uns, Sie weiterhin auf dem Laufenden zu halten.

Stand:23.6.2020

Zurück

 © 2020 Erdinger Stadthallen GmbH | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.