Language
Login
Veranstaltung

Quintessenz

Leipziger Flötenensemble

So, 04.03.18, 20:00 Uhr

Quintessenz setzt sich zusammen aus Soloflötisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig, des MDR-Sinfonieorchesters und der Staatskapelle Halle/Saale. Mit dabei Manfred Ludwig aus Erding, der als Flötist im Gewandhausorchester spielt. Als eines der ältesten und renommiertesten Flötenensembles weltweit haben sich die fünf Musiker ein ganz spezielles Repertoire mit eigenen Arrangements erarbeitet, die jedem Mitglied auf den Leib geschneidert sind. So ist eine einzigartige Klangform entstanden: zum schwebenden Charme des Flötenklanges mischt sich die meditative Ruhe der Altflöte, das machtvolle Fundament des Basses und der Jubel einer Piccolo.

Programm:

J. S. Bach aus dem Brandenburgischen Konzert Nr.3
1685 - 1750 3.Satz, Allegro, Arr. Gudrun Hinze

G.F. Händel aus dem Oratorium "Der Messias":
1685 - 1759 Arie "Every valley", Arr. Gudrun Hinze

Bela Bartok Adagio religioso
1881 - 1945 nach dem 3. Klavierkonzert, Arr. Gudrun Hinze

Edvard Grieg "Aus Holbergs Zeit" op.40
1843 - 1907 Prélude, Sarabande, Gavotte, Musette,, Arr. Doris Geller Air, Rigaudon

Claude Debussy Deux Arabesques
1862 - 1918, Arr. Gudrun Hinze

Marin Marais (1656 - 1728)
Les folies d'Espagne, Thema mit Variationen, Arr. Gudrun Hinze

Camille Saint-Saens Danse macabre op. 40
1835-1921, Arr. Gudrun Hinze

Veranstalter: Erdinger Stadthallen GmbH

Event speichern

So, 04.03.18

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Kleiner Saal
Klassik
Reihenbestuhlung
Gastro: Foyerbar
Tickets: 27,00 €
Abendkasse 29,00 €, freie Platzwahl

Ticketshop:
Vorverkaufskasse am Alois-Schießl-Platz 1:
Mo/Mi/Fr 15-18 Uhr
und Di/Do 10-12 Uhr
Telefon: 08122/9907-12
(Mo-Fr 9-17 Uhr)
ticket[@]stadthalle-erding.de

Zurück

 © 2017 Erdinger Stadthallen GmbH | Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.